Loading...
Dualseelen

Wichtiges über Seelenpartnerschaften

Dein Seelenpartner

Einen Seelenpartner zu finden erwächst oft aus den Träumen. Allerdings kann man einen Seelenpartner nicht suchen, denn er wird dein Leben treten, wenn du es nicht erwartest. Vielleicht ist dein Leben im Moment langweilig, dir fehlt Energie weiter voranzuschreiten, weil du schon alles erreicht hast, was du erreichen wolltest. Oder du bist an einem absoluten Tiefpunkt angelangt und hast tiefe Depressionen oder fühlst dich nicht wohl.

Dann kommt er oder sie und du spürst diese tiefe Verbundenheit. Glaube jetzt nur nicht, dass damit alles in Ordnung ist und dein geordnetes Leben so weiter geht, wie bisher, oder alle deine seelischen Probleme gelöst sind. Das ist nämlich in den seltensten Fällen der Fall.

Die Seelenpartnerschaft als Prüfung

Seelenpartnerschaften sind meisten nicht von Harmonie geprägt. Das hat die Ursache in ihrer Bestimmung. Der Seelenpartner soll zur Entwicklung der eigenen Seele beitragen und umgekehrt. Das Schicksal führt die beiden zusammen um sich zu ergänzen, um ihre gemeinsamen Wege als Entwicklungsmöglichkeit bereitzustellen.

Wenn dein Leben eher langweilig verläuft, heisst das „jetzt geht es rund“. Du wirst vor Herausforderungen gestellt sein, damit du die nächste Stufe deiner seelischen Entwicklung erreichst. Das ist oft schmerzhaft und vielleicht erkennst du gar nicht den Sinn darin, zumindest nicht am Anfang.

Heilung durch Seelenpartnerschaft

Die beiden Seelen kennen sich, sie sind tief geprägt von einer charismatischen Anziehungskraft, die über Grenzen hinweg geht. Du bist vielleicht verwirrt, weil du selbst gebunden bist oder er oder sie ist gebunden. Denn oftmals treffen sich die Seelenpartner erst sehr spät im Leben, wenn du bereits deine Lebensplanung mit Beruf und Kindern beendet oder vollzogen hast.

Aber irgendwas in deiner Seele brennt, so dass es notwendig ist, dass der Seelenplan zur Wirkung gelangt, der für euch beide angelegt ist. Der Zweck und das Ziel, ist die Heilung der Partnerseelen. Ohne einen Grund wird dir kein Seelenpartner zugeführt.

Partnerschaften mit dem Seelenpartner

Wie bereits beschrieben, sind diese Beziehungen nicht immer langfristig. Manchmal sind sie nur von kurzer Dauer oder sie werden erneut eingegangen, nachdem man sich getrennt hat. Jeder dieser Begegnungen und Lebensabschnitte hat jedoch seinen Sinn, einen tiefen Sinn, den du manchmal nicht durchblickst. Sicherlich kommt irgendwann das Bedürfnis, dass du diesen Sinn hinterfragen möchtest.

Kartenlegen für die Klarheit über die Seelenpartnerschaft

Manche meiner Klienten möchten nur wissen, warum es sowas wie Seelenpartnerschaft gibt, andere wiederum haben mit tiefen Gefühlen, Zwiespalt und Problemen zu kämpfen. Wiederum gibt es auch Liebende, die meinen eine Seelenpartnerschaft ist auch im irdischen Dasein nur von Glück geprägt und machen sich selbst Vorwürfe, wenn sie erkennen, dass dies eben nicht so ist.

Die Karten sagen dir, was du von dieser Seelenpartnerschaft erwarten kannst, was für dich der weitere Weg sein kann, um schmerzhaftes zu ertragen und auch anzunehmen. Zu erkennen, dass es einen tiefen Sinn macht, was ihr durchlebt und warum es so ist, wie es ist.

Ruf mich an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: